Gebietsführer

Die vom Mittelmeer umgebene Costa del Sol umfasst mehr als 150 Kilometer Strände in der Provinz Malaga im Süden Spaniens. Ihr Name kommt nicht von ungefähr, mehr als 325 Sonnentage im Jahr zusammen mit dem Wohlwollen des Klimas geben uns den Schlüssel zu diesem paradiesischen Ort. Die Costa del Sol ist der ideale Ort zum Leben oder für einen unvergesslichen Urlaub, wo die Möglichkeiten endlos sind. Von Malaga bis Estepona, vorbei an Marbella, gibt es ein großartiges Immobilienangebot mit hochwertigen Komplexen, wunderschönen Villen, Stadthäusern und Apartments für jeden Geschmack und Geldbeutel

Puerto Banus

Puerto Banús ist das Jet-Set-Paradies der Region Marbella, Costa del Sol. Berühmt für ihren Yachthafen voller prächtiger Yachten und einen Immobilienmarkt mit exklusiven und ausgewählten Immobilien

Leitfaden anzeigen

Nueva Andalucia

Nueva Andalucia oder auch als “Golftal” bekannt für seine renommiertesten Golfclubs wie Las Brisas, Los Naranjos, Aloha oder La Quinta Golf liegt nördlich von Puerto Banus mit Blick auf das Meer oder den Berg La Concha.

Leitfaden anzeigen

MARBELLA

Marbella ist eine der international anerkanntesten Städte im Süden Spaniens und gehört zur Provinz Malaga, in der Autonomen Gemeinschaft Andalusien. Es ist in die Region der westlichen Costa del Sol integriert.

Leitfaden anzeigen

Estepona

Estepona, located in a privileged enclave in Costa del Sol, captivates its visitors in each of its corners. Its renovated old town, one of the most beautiful on the Costa del Sol

Leitfaden anzeigen

ALCAZABA BEACH

Alcazaba Beach ist wahrscheinlich die beste Urbanisation an der Costa del Sol, gelegen zwischen Estepona und Puerto Banús, direkt am Strand. Der Strand von Alcazaba wurde von dem renommierten Architekten Melvin Villarroel entworfen

Leitfaden anzeigen