24 Mai 2024

04 Dinge, die Sie beachten sollten, bevor Sie Ihr zweites Zuhause in Marbella kaufen

04 Dinge, die Sie beachten sollten, bevor Sie Ihr zweites Zuhause in Marbella kaufen

Bei strahlendem Sonnenschein über der wunderschönen Küste Südspaniens hat die Costa del Sol in der Region Málaga eines der besten Klimata in Europa. Hinzu kommen die ausgefeilte Infrastruktur, atemberaubende Strandclubs, Golfplätze, erstklassige Schulen und erstklassige Gesundheitsversorgung, die Marbella zu einem der besten Orte weltweit machen, um ein zweites Zuhause zu kaufen.

Mit dem Aufblühen der Arbeit von zu Hause aus suchen Menschen nach Orten, die sie als ihr zweites Zuhause bezeichnen können. Orte, die ihnen helfen, ihre Gesundheit und ihr Wohlbefinden zu priorisieren. Zweifellos haben sich im vergangenen Jahr die Verkäufe in Marbella, insbesondere von Immobilien in Puerto Banus und Nueva Andalucia, um erstaunliche 22% erhöht. Dieses Wachstum ist zweifellos den grenzenlosen Möglichkeiten zu verdanken, die mit einem Luxusheim in Marbella einhergehen.

Unter dem Dach des La Concha Mountain bietet Marbella üppig grüne Golfplätze, Einkaufserlebnisse auf den Hauptstraßen, verjüngende Spas, Tennisschulen, frische Luft, atemberaubende Sonnenuntergänge und vieles mehr. Wenn Sie ein zweites Zuhause an der Costa del Sol suchen, gibt es verschiedene Immobilien zum Verkauf in Marbella.

Aber bevor Sie sich darauf einlassen, gibt es 04 Dinge zu beachten:

  1. Lebenshaltungskosten

Die Lebenshaltungskosten an der Costa del Sol sind in der Regel höher als in anderen Regionen Spaniens, außer in großen Städten wie Madrid und Barcelona. Vieles hängt von Ihrem bevorzugten Standort ab, was lohnenswert ist. Die Immobilienkosten variieren je nach Region stark, daher lohnt es sich, umfassende Recherchen anzustellen und die Preise auszuhandeln.

Internetgebühren sind nach europäischen Maßstäben recht erschwinglich. Das Einkaufen in Supermärkten ist oft preiswert und von hervorragender Qualität. Andere Ausgaben wie Anwälte, Ärzte und Buchhalter sind weit geringer als in Australien oder London. Es ist im Allgemeinen möglich, relativ kostengünstig zu leben, hauptsächlich abhängig von persönlichen Vorlieben.

  1. Immobilien haben ein hohes Vermietungspotenzial und Wiederverkaufswert

Von Malaga International Airport aus bestehen ausgezeichnete Verbindungen zu verschiedenen Ländern, die nur 45 Minuten entfernt sind. Marbella ist daher zu einem attraktiven Ort für ein langes Wochenende, einen jährlichen Kurzurlaub oder ein zukünftiges Ruhestandszuhause geworden.

Während der Hochsaison ist die Vermietung von Ferienwohnungen an jedem Küstenort Spaniens oder von Immobilien in Puerto Banus oder Nueva Andalucia oft einfach. Aufgrund seiner Infrastruktur und seines Rufs ist die Region Marbella das ganze Jahr über berühmt. Von Golfbegeisterten bis hin zu Familien, die das angenehme Wetter des Mittelmeers im Winter genießen möchten, sind Kurzzeitvermietungen für Ferien ständig gefragt!

Der Immobilienmarkt in Marbella hat sich als widerstandsfähiger erwiesen als andere Orte, auch in wirtschaftlichen Abschwüngen. Für Käufer aus allen Teilen der Welt, insbesondere für Nicht-EU-Bürger, die für das Goldene Visum infrage kommen, machen Luxusvillen in Marbella wirtschaftlich Sinn.

Das bedeutet, dass es wahrscheinlich einen großen Pool potenzieller Käufer gibt, wenn Sie sich entscheiden, Ihr zweites Zuhause in Marbella in Zukunft zu verkaufen.

  1. Spanisches Golden Visa!

Nichteuropäische Einwohner werden durch das spanische Golden Visa-Programm dazu veranlasst, ein zweites Zuhause an der Costa del Sol zu kaufen. Gemäß dem Programm hat jede Person, die 500.000 € oder mehr ausgibt, die Möglichkeit, die spanische Staatsbürgerschaft zu beantragen. Die Investition in spanische Immobilien bietet Personen die Freiheit, in Europa zu reisen, und langfristig können sie sich sogar für die spanische Staatsbürgerschaft entscheiden. Nun, die vielen Vorteile eines EU-Bürgers sind für einen anderen Tag.

  1. Holen Sie sich einen Rechtsberater

Neben einem exzellenten Immobilienmakler benötigen Sie einen Rechtsberater im Kaufprozess einer Immobilie. Um absolute Ruhe zu gewährleisten, benötigen Sie einen erfahrenen Experten, der mit allen Aspekten des spanischen Immobilienrechts beim Kauf eines zweiten Zuhauses vertraut ist und Ihre Rechte respektiert und schützt.

Nach Berücksichtigung all dieser Faktoren genießen Sie Ihre perfekten Momente in Ihrem zweiten Zuhause an einem unvergleichlichen Ort mit einer ruhigen und entspannten Atmosphäre. Kommen Sie und machen Sie Costa del Sol zu Ihrer zweiten Adresse!

Mit Sitz im Herzen des glamourösen Puerto Banus bietet

Absolute Prestige Marbella Verwandte Blogbeiträge

Lächeln Sie hell im Paradies: Ihr Leitfaden zu den Top 5 Zahnärzten in Marbella
24 Mai 2024

Lächeln Sie hell im Paradies: Ihr Leitfaden zu den Top 5 Zahnärzten in Marbella

Marbella, das Kronjuwel der Costa del Sol, bietet mehr als nur atemberaubende Strände und eine glamouröse Atmosphäre. Dieses kosmopolitische Paradies zieht Menschen aus der ganzen Welt an, die einen luxuriösen Lebensstil suchen. Aber neben den Designerläden und den Michelin-Sterne-Restaurants steht die Priorisierung Ihrer Gesundheit und Ihres Wohlbefindens an erster Stelle. Ein strahlendes Lächeln ist ein […]

Warum Marbella als Europas Top-Reiseziel im Jahr 2024 die Krone erhält
24 Mai 2024

Warum Marbella als Europas Top-Reiseziel im Jahr 2024 die Krone erhält

Im goldenen Glanz der Anerkennung genießend, wurde Marbella, Spanien, als der beste Ort, den man in Europa im Jahr 2024 besuchen kann, mit dem prestigeträchtigen European Best Destinations (EBD) Award ausgezeichnet. Mit einem Rekord von 1,4 Millionen abgegebenen Stimmen aus über 172 Ländern übertraf dieses sonnenverwöhnte Küstenparadies andere beliebte Reiseziele wie Monaco, Florenz, Madeira und […]